Kia Ceed: Motorbetriebene Servolenkung / Beschreibung und bedienung

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Lenkung / Motorbetriebene Servolenkung / Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Die MDPS (motorbetriebene Servolenkung) arbeitet mit einem Elektromotor, um den zum Lenken notwendigen Kraftaufwand zu verringern; das Lenksystem funktioniert unabhängig vom Betrieb des Motors.
Das MDPS-Steuermodul regelt den Motorbetrieb entsprechend der Daten, die von den einzelnen Sensoren über CAN (Controller Area Network) empfangen werden.
Das führt zu einer präziseren und zeitgenauen Steuerung der Lenkunterstützung als bei motorbetriebenen Hydrauliksystemen. Die Bauteile (Lenkwinkelsensor, Drehmomentsensor, Ausfallsicherungsrelais usw.) des MDPS-Systems befinden sich in der Lenksäule. MDPS-Einheit, Lenksäule und MDPS-Einheit dürfen für die Überprüfung nicht zerlegt werden. Sie müssen bei Bedarf ersetzt werden.
ARBEITSWEISE
Hinweise zur Fehlersuche
Störungsfaktor
Prüfpunkt
Fehlersymptom
ERKLÄRUNG
Bemerkung
Herunterfallen, Stoß und berlastung
MOTOR
Ungewöhnliche Geräuschentwicklung
- Es können sichtbare und unsichtbare Schäden auftreten. Das Lenkrad kann durch heruntergefallene Teile zu einer Seite ziehen. - Die Präzisionsteile von Motor/ECU sind empfindlich gegenüber Vibrationen und Stößen. - durch Überlastung können unvorhergesehene Schäden entstehen.
- Kein EPS verwenden, das Stößen ausgesetzt war. - Die einzelnen Teile nicht überlasten.
ECU
Stromkreisschaden - Falscher Schweißpunkt - Gerissene PCB - Beschädigtes Präzisionsteile
DREHMOMENTSENSOR
Unzureichende Lenkkraft
berlastung der ANTRIEBSwelle kann eine Störung des Drehmomentsensor verursachen.
- Verbindungsteile keinen Stößen aussetzen (Beim Einsetzen und Anziehen) -Zum Ausbau des Lenkrads das vorgeschriebene Werkzeug verwenden. (Nicht mit dem Hammer darauf schlagen) - Kein EPS verwenden, das Stößen ausgesetzt war.
welle
Unzureichende Lenkkraft (links und rechts ungleichmäßig)
 
Kein EPS verwenden, das Stößen ausgesetzt war
Beule/Kerbe
Kabelstrang
- Fehlfunktion - Kein Strom - Fehlfunktion des EPS
Unterbrechung zwischen Kabelstrang-Anschluss und Kabelstrang
Kabelstrang nicht überlasten
Anormale Lagertemperatur
Motor/ECU
Anormaler Lenkaufwand durch Fehlfunktion von Motor/ECU
- Wasserdicht unter Normalbedingungen - Auch etwas Feuchtigkeit kann eine Fehlfunktion der Präzisionsteile von Motor/ECU verursachen.
- Während der Lagerung normale Temperatur und richtige Luftfeuchtigkeit aufrecht erhalten - Nicht untertauchen

1. Nicht auf elektronische Teile schlagen; wenn sie fallen gelassen wurden oder Stößen ausgesetzt waren, müssen sie durch neue ersetzt werden.
2. Elektronische Teile von Wärme und Feuchtigkeit fernhalten.
3. Anschlussklemmen nicht berühren, um Verformung und statische Aufladung zu vermeiden.
4. Nicht auf den Motor und die Drehmomentsensor-Bauteile schlagen; wenn sie fallen gelassen wurden oder Stößen ausgesetzt waren, müssen sie durch neue ersetzt werden.
5. Der Steckverbinder muss bei ausgeschalteter Zündung abgezogen oder angeschlossen werden.
Motorbetriebene Servolenkung
...

Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Lenksäule 2. Kreuzgelenk 3 . MDPS-Motor 4 . MDPS ECU ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Gaspedalsensor (APS) / Reparaturverfahren


PRÜFUNG 1. KDS an den Diagnosesteckverbinder (DLC) anschließen. 2. Die Zündung einschalten : 3. Ausgangsspannung APS 1 und 2 im Leerlauf und bei vollständig geöffneter Drosselklappe prüfen. ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Fernlichtassistent (ausstattungsabhängig)


Der Fernlichtassistent ist ein System, das automatisch die Scheinwerferreichweite je nach Helligkeit der anderen Fahrzeuge und den Straßenbedingungen anpasst (Umschaltung zwischen Fernlicht und Abblendlicht). Betriebsbedingungen 1. Stellen Sie den Standlichtschalter in die Automatikposition. 2. ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2022