Kia Ceed: Handbucher und technische Daten

Kia Ceed: Handbucher und technische Daten

Aus cee’d wird Ceed: Mit der dritten Modellgeneration, die am per Ende Juni in Österreich eingeführt wird, hat sich die Schreibweise des Namens geändert. Die Bedeutung des Akronyms ist geblieben: Der Ceed ist ein Kompaktwagen für die „Community of Europe, with European Design“.Der neue Kia Ceed zeigt ein sportlich-emotionales Design, das durch den Kia Stinger inspiriert ist, und tritt entsprechend selbstbewusst auf. Im Vergleich zum Vorgänger ist das neue Modell niedriger (1.447 mm, minus 23 mm) und breiter (1.800 mm, plus 20 mm) und hat einen längeren Hecküberhang (780 mm, plus 20 mm). Während abgerundete Kanten das Design des Vorgängers prägen, dominieren klare, gerade Linien den Auftritt des neuen Kia Ceed. Die Front präsentiert sich mit einem breiteren Kühlergrill in der Kia-typischen „Tigernasen“-Form sowie serienmäßigem LED-Tagfahrlicht mit jeweils vier LED-Spots. 17-Zoll-Bi-Color-Leichtmetallfelgen 1 und ein dezenter Dachheckspoiler runden den markanten Auftritt ab.

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021