Kia Ceed: Bremsanlage / Überprüfen.

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Bremsanlage / Überprüfen.

überprüfen.
Technische Daten
Pos.
SPEZIFIKATION
Hauptzylinder
Typ
Tandem
Radbremszylinder-Innendurchmesser
23,81 mm
Kolbenhub
45 ~ 1 mm
Flüssigkeitsstandschalter
Im Ausgleichbehälter verbaut
Bremskraftverstärker
Rechtslenkung
Typ
10,0", einfach
Verstärkungsverhältnis
8,0 : 1
Linkslenkung
Typ
BENZIN
11,0", einfach
Diesel
10,0", einfach
Verstärkungsverhältnis
8,0 : 1
Scheibenbremse vorne (15")
Typ
Innenbelüftete Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
288 mm
Stärke der Bremsscheibe
25 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
57,15 mm
Scheibenbremse vorne (15")
Kappa 1,4 MPI
Typ
Innenbelüftete Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
280 mm
Stärke der Bremsscheibe
23 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
57,15 mm
Scheibenbremse vorne (16")
Typ
Innenbelüftete Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
305 mm
Stärke der Bremsscheibe
25 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
57,15 mm
VORDERE-SCHEIBENBREMSE
(17")
Typ
Innenbelüftete Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
320 mm
Stärke der Bremsscheibe
28 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
57,15 mm
Hinterrad-Scheibenbremse
(14")
Typ
Massive Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
272 mm
Stärke der Bremsscheibe
10 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
38,15 mm
Hinterrad-Scheibenbremse
[EPB]
Typ
Massive Bremsscheibe
Scheibenaußendurchmesser
284 mm
Stärke der Bremsscheibe
10 mm
Kolben
Einfach
Radbremszylinder-Innendurchmesser
38 mm
Feststellbremse
Typ
BIR (Ball-in-Ramp)
Betätigung
HEBEL
EPB

Spezifikation (ESC)
TEIL
Pos.
Standardwert
BEMERKUNG
HECU
SYSTEM
4 Kanäle 4 Sensoren (Magnetventil)
Gesamtsteuerung
(ABS, TCS, EBD)
Typ
Motor, Ventilrelais integriert
ECU, TCU und CAN
Betriebsspannung
8 ~ 16 V

Betriebstemperatur
-40 - 120 °C (-40 - 248 °F)

Motorleistung
195 W

Aktiver Raddrehzahlsensor
Spannungszufuhr
Gleichstrom 4,5 ~ 20 V

Ausgangsstrom zu niedrig
5,9 ~ 8,4 mA

Ausgangsstrom zu hoch
11,8 ~ 16,8 mA

Ausgangsbereich
1 ~ 2.500 Hz

Luftspalt
0,4 ~ 1,0 mm


Wartungsstandard
Bauteil
Standardwert
Bremspedalhöhe
188 mm
Kompletten Bremspedalhub
136,5 ~ 142,5 mm
BREMSLICHTSCHALTERSPIEL
1,0 ~ 2,0 mm
Stärke der vorderen Bremsscheibe (15")
25 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (15")
22,6 mm
Stärke der vorderen Bremsscheibe (15", nur Kappa 1,4 MPI)
23 mm
Verschleißgrenze der vorderen Scheibenscheibe (15", nur Kappa 1,4 MPI)
21,0 mm
Stärke der Bremsscheibe vorne (16")
25 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (16")
23 mm
Stärke der vorderen Bremsscheibe (17")
28 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (17")
26,4 mm
Scheibenbremse vorne, Bremsklotzstärke (15")
13 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (15")
2,0 mm
Stärke des vorderen Scheibenbremsbelags (15", nur Kappa 1,4 MPI)
10,5 mm
Verschleißgrenze des vorderen Scheibenbremsbelags (15", nur Kappa 1,4 MPI)
2,0 mm
Scheibenbremse vorne, Bremsklotzstärke (16")
13 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (16")
2,0 mm
Scheibenbremse vorne, Bremsklotzstärke (17")
11 mm
Verschleißgrenze der vorderen Bremsscheibe (17")
2,0 mm
Stärke der Bremsscheibe hinten (14")
10 mm
Verschleißgrenze der hinteren Bremsscheibe (14")
8,0 mm
Stärke der Bremsscheibe hinten (EPB)
10 mm
Verschleißgrenze der hinteren Bremsscheibe (EPB)
8,4 mm
Stärke des hinteren Scheibenbremsbelags (14", EPB)
10 mm
Verschleißgrenze des hinteren Scheibenbremsbelags (14", EPB)
2,0 mm

Bremsanlage
...

Anzugsdrehmoment
Anzugsdrehmomente Bauteil Nm kgm lb.ft Hauptzylinder zu Mutter des Bremskraftverstärkers 9,8 ~ 15,7 ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: ETC-System (Elektronische Drosselklappensteuerung) / Reparaturverfahren


PRÜFUNG DROSSELKLAPPENSTELLUNGSSENSOR (TPS) 1. KDS an den Diagnosesteckverbinder (DLC) anschließen. 2. Motor anlassen und Ausgangsspannung TPS 1 und 2 im Leerlauf und bei vollständig geöffneter Drosselklappe messen. ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Fahrzeugpflege innen


Generelle Hinweise Chemikalien wie Parfüm, Kosmetiköl, Sonnencreme, Handreiniger und Lufterfrischer dürfen keinen Kontakt mit den Innenteilen haben, weil sie diese Teile beschädigen oder verfärben können. Sollten derartige Substanzen dennoch an Innenteile gelangen, wischen Sie sie umgehend ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021