Kia Ceed: Technische Daten / Überprüfen.

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Motormechanik / Technische Daten / Überprüfen.

überprüfen.
Beschreibung
SPEZIFIKATION
Grenzwert
Allgemeines
Typ
Reihenmotor mit 2 obenliegenden Nockenwellen (DOHC)
 
Anzahl der Zylinder
4
 
Bohrung
71,6 mm
 
Hub
84,0 mm
 
Hubraum
1,353 ccm (82,56 cu.in)
 
Verdichtungsverhältnis
10,0 : 1
 
Zündfolge
1-3-4-2
 
Ventilsteuerung
Einlassventil
ffnet
ATDC 10° - BTDC 60°
 
Schließt
ABDC 74,6° - ABDC 4,6°
 
Auspuffventil
ffnet
52,4° vor UT ~ 12,4° vor UT
 
Schließt
nach OT 3° - nach OT 43°
 
ZYLINDERKOPF
Verzug der Zylinderkopfdichtfläche
Unter 0,05 mm
unter 0,02 mm /100 x 100
 
Verzug der
Krümmeranlageflächen
EINLASS
unter 0,1 mm
 
AUSLASS
unter 0,1 mm
 
Nockenwelle
Nockenhöhe
EINLASS
36,5240 mm (1,4379 in)
 
AUSLASS
36,1543 mm (1,4233 in)
 
Zapfenaußendurchmesser
EINLASS
Nr. 1: 36,459 - 36,473 mm
(1.43539 - 1.43594 in.)
 
Nr. 2,3,4,5: 22,964 - 22,978 mm
(0,90409 - 0,90464 in.)

AUSLASS
Nr. 1: 36,464 - 36,478 mm
(1.43559 - 1.43614 in.)
 
Nr. 2,3,4,5: 22,964 - 22,978 mm
(0,90409 - 0,90464 in.)

Axialspiel
0,10 - 0,20 mm

Ventil
Ventillänge
EINLASS
100,94mm
 
AUSLASS
101,09mm
 
Schaftdurchmesser
EINLASS
5,465 ~ 5,480 mm
 
AUSLASS
5,448 - 5,460 mm
 
Ventiltellerwinkel
45,25 ~ 44,75°

Tellerstärke (Randmaß)
EINLASS
1,35 ~ 1,65 mm
 
AUSLASS
1,60 - 1,90 mm
 
Ventilschaftspiel (zur Ventilführung)
EINLASS
0,020 ~ 0,047 mm
 
AUSLASS
0,040 - 0,064 mm
 
VENTILFÜHRUNG
Ventillänge
EINLASS
45,8 - 46,2 mm

AUSLASS
45,8 - 46,2 mm

Ventilfedern
EINLASS
AUSLASS

Freie Länge
47,9 mm
57,5 mm
 
Motorlast
16,7 ± 0,8 kgm / 35,5 mm
(36,81 ± 1,76 lb)
23,5 ± 1,1 kgm / 35,5 mm
(51,81 ± 2,42 lb)
 
29,6 ± 1,0 kgm / 27,7 mm
(65,26 ± 2,20 lb)
36,2 ± 1,2 kgm / 27,7 mm
(79,81 ± 2,64 lb)
 
Verzug
MAX 1,5°
 
Motorblock
Zylinderbohrung
71,60 - 71,63 mm
 
Verzug der Zylinderkopfdichtfläche
unter 0,05 mm
unter 0,02 mm /100 x 100
 
PISTON
Kolbenaußendurchmesser
71,565 - 71,595 mm
 
Spiel zwischen Kolben und Zylinder
0,025 - 0,045 mm
 
Kolbenringnutbreite
Ringnut Primärring
1,235 - 1,250 mm
 
Ringnut Sekundärring
1,23 - 1,25 mm
 
Ringnut labstreifring
2,010 ~ 2,025 mm
 
Kolbenring
Seitenspiel
Primärring
0,05 ~ 0,08 mm
 
Sekundärring
0,04 ~ 0,08 mm
 
Ölabstreifring
0,020 - 0,055mm
 
Ringstoß
Primärring
0,13 - 0,18mm
 
Sekundärring
0,25 ~ 0,40 mm
 
Ölabstreifring
0,20 ~ 0,40 mm
 
Kolbenbolzen
Außendurchmesser Kolbenbolzen
17,997 ~ 18,000 mm
 
Innendurchmesser Kolbenbolzenbohrung
18,005 - 18,009 mm
 
Spiel in der Kolbenbolzenbohrung
0,005 - 0,012 mm
 
Innendurchmesser kleines Pleuelauge
18,005 - 18,011 mm
 
Spiel im kleinen Pleuelauge
0,005 - 0,014 mm
0,00019 - 0,00055 in
 
Kolbenbolzen-Einpressstärke
150 ~ 750 kg
 
PLEUELSTANGEN
Großes Pleuelauge Innendurchmesser
42,000 ~ 42,018 mm
 
Pleuellagerspiel
0,018 ~ 0,036 mm
 
Seitenspiel
0,1 ~ 0,25 mm
 
Kurbelwelle
Außendurchmesser Hauptlagerzapfen
47,942 - 47,960 mm
 
Außendurchmesser Pleuellagerzapfen
38,954 - 38,972mm
 
Hauptlagerspiel
0,006 ~ 0,024 mm
 
Axialspiel
0,07 ~ 0,25 mm
 
ÖLPUMPE
Seitenspiel
Innenrotor
0,040 ~ 0,090 mm
 
Außenrotor
0,040 ~ 0,090 mm
 
BERDRUCKFEDER
Freie Länge
48,0 mm
 
Motorlast
3,9 bar ± 0,5
 
Kühlungsart
Kühlsystem
Druckumlaufkühlung mit Wasserpumpe
 
Kühlmittelfüllmenge
6,1 L
 
Hauptthermostat
Typ
Wachsdehnelement
 
Öffnet
Temperatur
88 ± 1,5°C
 
Vollständig
Temperatur
Mehr als 8 mm / 100°C (212°F)
 
Kühlthermostat abtrennen
Typ
Wachsdehnelement

Öffnet
Temperatur
105 ± 1,5 °C (221 ± 2,7°F)
 
Vollständig
Temperatur
Mehr als 8 mm / 120°C
 
KÜHLERDECKEL
Hauptventil-Öffnungstemperatur
93,16 ~ 122,58 kPa
(0,95 - 1,25 kg/cm², 13,51 - 17,78 psi)

Unterdruckventil-Öffnungstemperatur
max. 6,8 kPa
(max. 0,07 kg/cm²)

Kühlmitteltemperatursensor
Typ
Thermistor
 
Widerstand
20°C
2,45 ± 0,14 kΩ
 
80°C
0,3222 kΩ
 

Technische Daten
...

Anzugsdrehmoment
Anzugsdrehmomente Pos. Nm kgm lb.ft lb·in Motoraufhängung Schraube, Motor ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Ersatzrad ausbauen und verstauen


Drehen Sie die Flügelschraube, die das Ersatzrad fixiert, gegen den Uhrzeigersinn. Verstauen Sie das Rad in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus. Verstauen Sie das Ersatzrad und das Werkzeug sorgfältig, um zu verhindern, dass während der Fahrt Klappergeräusche entstehen. WARNUNG Stellen Sie ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Beschreibung und bedienung


Beschreibung Die Zündverstellung wird durch das elektrische Zündverstellsystem gesteuert. Die Standardreferenz-Zündverstelldaten für die Betriebsbedingungen sind im Speicher des Motorsteuermoduls (ECM) gespeichert. Die Motorbetriebsbedingungen (Drehzahl, Last, Erwä ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2024