Kia Ceed: Karosserieseitenleiste / Hecktürbelag / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Karosserieseitenleiste / Hecktürbelag / Reparaturverfahren

AUS- UND EINBAU
  
Zum Ausbau Schraubendreher oder Abzieher mit Klebeband umwickeln, damit keine Komponenten beschädigt werden.
Handschuhe tragen, um Handverletzungen zu vermeiden.
1.
Obere und seitliche Heckklappenverkleidung abbauen.
(Siehe Heckklappe - "Heckklappenverkleidung")
2.
Befestigungsschrauben der Heckklappenzierleiste lösen.

3.
Mit einem Schraubendreher oder Abzieher die Heckklappenzierleiste (A) ausbauen.

4.
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaus.
  
Alle beschädigten Clips (oder Stifthalter) ersetzen.
Hinterer Radkasten / Reparaturverfahren
AUS- UND EINBAU    • Zum Ausbau Schraubendreher oder Abzieher mit Klebeband umwickeln, ...

Panoramadach
...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Reifendruck prüfen


1. Stoppen Sie nach etwa 7 bis 10 km (bzw. 10 Minuten) Fahrt an einer geeigneten Stelle. 2. Verbinden Sie den Füllschlauch (3) des Kompressors (Seite mit montierter Klemme) direkt und schließen Sie dann den Füllschlauch (3) (andere Seite) an das Reifenventil an. 3. Schließen Sie den Kompresso ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Spezialwerkzeuge


SPEZIALWERKZEUGE Werkzeugbezeichnung / Nummer Abbildung Beschreibung Motorstützvorrichtung (Gestänge) 09200-3N000   Wird zum Abstützen des Motors beim Getriebeein-/-ausbau verwendet. W ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2024