Kia Ceed: Ansaug- und Abgassystem / Luftfilter / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Motormechanik / Ansaug- und Abgassystem / Luftfilter / Reparaturverfahren

Ein- und Ausbau.
Luftfiltergehäuse und -einsatz
1.
Minuspol von der Batterie abklemmen.
2.
Motorabdeckung abbauen.
(Siehe Motor und Getriebe - "Motorabdeckung")
3.
Luftkanal (A) ausbauen.

4.
Luftfiltereinheit ausbauen.
(1)
Entlüftungsschlauch (A) abziehen.
(2)
RCV-Schlauch (B) abziehen.
(3)
Luftansaugschlauch (C) abnehmen und Luftfilter D) ausbauen.
Anzugsdrehmoment:
Schlauchschelle:
2,9 ~ 4,9 Nm (0,3 ~ 0,5 kgm)
Schrauben, Luftfilter:
3,9 ~ 5,9 Nm (0,4 ~ 0,6 kgm)

5.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
Ersetzen des Luftfiltereinsatzes
1.
Die Klemme lösen und die Luftfilterabdeckung (A) öffnen.

2.
Luftfiltereinsatz (A) durch einen neuen ersetzen.

  
Befinden sich Fremdkörper im Luftfilter, die Innenseite der Luftfiltereinheit auswischen, dann den Luftfiltereinsatz wieder einsetzen.
3.
Die Abdeckung des Luftfilters schließen und die Klemme einrasten lassen.
  
Beim Einbau der Luftfilterabdeckung das Scharnier (A) einsetzen und die Klemme einrasten lassen.

Schermo aspirazione aria
1.
Luftkanal (A) ausbauen.

2.
Schutzabdeckung (A) des Lufteinlasses abbauen.
Anzugsdrehmoment:
3,9 - 5,9 N (0,4 - 0,6 kgm)

3.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
Erweiterung des Luftkanals
1.
Minuspol von der Batterie abklemmen.
2.
Vorderen Stoßfänger ausbauen.
(Siehe Karosserie (Innen und Außen) - "Vorderer Stoßfänger")
3.
Luftkanalverlängerung (A) entfernen.
Anzugsdrehmoment:
3,9 - 5,9 N (0,4 - 0,6 kgm)

4.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
Resonator
1.
Untere Motorraumabdeckung abbauen.
(Siehe Motor und Getriebe - "Untere Motorraumabdeckung")
2.
Resonator (A) ausbauen.
Anzugsdrehmoment:
3,9 - 5,9 N (0,4 - 0,6 kgm)

3.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
PRÜFUNG
1.
Luftfiltereinsatz ausbauen.
2.
Luftfilter auf zu starke Verschmutzung kontrollieren. Falls erforderlich, den Luftfiltereinsatz ersetzen.
3.
Zum Reinigen des Luftfiltereinsatzes, wie in der Abbildung gezeigt, Druckluft verwenden.

  
Beim Anwenden von Druckluft auf den Luftfilter auf die Richtung der Druckluft achten.
4.
Luftfiltereinsatz wieder einbauen.
Luftfilter / Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Luftfiltereinheit 2. Luftansaugschlauch 3. Luftkanal 4. Schermo aspirazione aria 5. Erweiterung des Luftkanals ...

Ladeluftkühler / Bauteile und bauteile-Übersicht
Komponenten 1. Ladeluftkühlerschutz 2. Ladeluftkuhler 3. Ladeluftkühler-Einlassleitung und -schlauch 4. Ladeluftkühler-Auslassschlauch und -leitung ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Beheizte Waschanlagendüse (ausstattungsabhängig)


Bei der Heizfunktion für Waschanlagendüsen werden die Waschanlagendüsen bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt enteist. Die beheizten Waschanlagendüsen werden automatisch ein- und ausgeschaltet, wenn in den folgenden Situationen der Zündschalter eingeschaltet ist bzw. der Motor läuft: - Wir ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Ausgleichsbehälter / Reparaturverfahren


Ein- und Ausbau. 1. Kühlmittel ablassen. (Siehe Kühlsystem - "Kühlmittel") 2. Ausgleichsbehälter ausbauen. (1) Überlaufschlauch (A) abziehen. (2) ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2023