Kia Ceed: Reifendruck-Überwachungssystem (TPMS) / Reifen mit TPMS wechseln

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung / Pannenhilfe / Reifendruck-Überwachungssystem (TPMS) / Reifen mit TPMS wechseln

Wenn Sie eine Reifenpanne haben, leuchten die Reifendruck-Warnleuchte und die Positionsanzeige auf. Lassen Sie die Anlage in diesem Fall von einer Fachwerkstatt überprüfen. Kia empfiehlt den Besuch eines Kia- Vertragshändlers/Servicepartners.

ACHTUNG

Wir empfehlen die Verwendung des von Kia genehmigten Dichtmittels.

Das Dichtmittel auf den Reifendrucksensor und dem Rad müssen Sie entfernen, wenn Sie den Reifen durch einen neuen Reifen ersetzen.

Alle Räder sind mit einem Reifendrucksensor ausgerüstet, der sich im Reifen unter dem Ventilschaft befindet. Sie müssen Räder verwenden, die für das TPMSSystem vorgesehen sind. Lassen Sie Ihre Reifen von einer Fachwerkstatt warten. Kia empfiehlt den Besuch eines Kia-Vertragshändlers/Servicepartners.

Wenn Sie ca. 10 Minuten mit einer Geschwindigkeit über 25 km/h fahren, nachdem Sie den Reifen mit einem niedrigen Reifendruck durch das Ersatzrad ersetzt haben, geschieht Folgendes:

Sie können mit einer einfachen Sichtprüfung nicht feststellen, ob der Reifendruck zu gering ist.Verwenden Sie für die Messung des Reifendrucks immer ein genaues Manometer. Bitte beachten Sie, dass das Ergebnis einer Reifendruckmessung bei einem heißen Reifen (beim Fahren erwärmt) höher ausfällt als bei einem kalten Reifen (mindestens 3 Stunden nicht gefahren oder während der letzte 3 Stunden weniger als 1,6 km gefahren).

Lassen Sie den Reifen abkühlen, bevor Sie den Reifendruck messen. Vergewissern Sie sich immer, dass der Reifen kalt ist, bevor Sie den empfohlenen Reifendruck aufpumpen.

Ein Reifen ist dann kalt, wenn das Fahrzeug seit 3 Stunden abgestellt war oder während der letzten 3 Stunden weniger als 1,6 km gefahren wurde.

ACHTUNG

Wir empfehlen die Verwendung des von Kia zugelassenen Dichtmittels, wenn Ihr Fahrzeug mit einem Reifendruck-Überwachungssystem ausgestattet ist. Flüssiges Reifendichtmittel kann die Reifendrucksensoren beschädigen.

WARNUNG - TPMS

WARNUNG - TPMS erhalten

Durch Ändern, Modifizieren oder Deaktivieren der Komponenten des ReifendruckÜberwachungssystems (TPMS) kann die Systemfunktion, nämlich die Warnung des Fahrers vor zu geringem Reifendruck und/oder TPMSStörungen, beeinträchtigt werden. Durch Ändern, Modifizieren oder Deaktivieren der Komponenten des ReifendruckÜberwachungssystems (TPMS) kann die Garantie für diese Fahrzeugteile außer Kraft gesetzt werden.

WARNUNG - Nur Europa

❈ Alle auf dem europäischen Markt während des unten angegebenen Zeitraums verkauften Fahrzeuge müssen mit einem TPMS ausgestattet sein.

- Neue Fahrzeugmodelle: ab 1. November 2012 ~
- Derzeitiges Fahrzeugmodell: ab 1. November. 2014 ~ (je nach Fahrzeugzulassung)

TPMS (ReifendruckÜberwachungssystem)- Störungsleuchte
Die TPMS-Störungsleuchte leuchtet, nachdem sie ca. eine Minute geblinkt hat, wenn ein Problem mit dem Reifendruck-Überwachungssystem vorliegt. Lassen Sie die Anlage in diesem Fall von einer Fachwe ...

Im Fall einer Reifenpanne (mit Ersatzrad)
...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Laderaumabdeckung (5-Türer)


Mit der Laderaumabdeckung können Sie verhindern, dass die Gegenstände im Laderaum sichtbar sind. Die Laderaumabdeckung wird angehoben, wenn die Heckklappe geöffnet wird. Trennen Sie den Riemen (1) von der Halterung, wenn Sie die Abdeckung wieder in die Originalposition bringen wollen. Um die ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Scheinwerfer / Reparaturverfahren


PRÜFUNG Beschlagen der Scheinwerfer Falls die Scheinwerfer beschlagen sind, anhand der folgenden Anweisungen vorgehen.    • Teilweise aufgetreten (Feuchtigkeit) ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021