Kia Ceed: Rücksitzgurt / Rücksitzgurtschnalle / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Rücksitzgurt / Rücksitzgurtschnalle / Reparaturverfahren

AUS- UND EINBAU
1.
Bauen Sie die Rücksitzbank aus.
(Siehe Rücksitz - "Rücksitzeinheit")
2.
Den Steckverbinder (A) abziehen und dann das Rücksitzgurtschloss (B) entfernen.
[LH, Mitte]
Anzugsdrehmoment:
39,2 ~ 53,9 Nm (4,0 ~ 5,5 Kgm)

(RECHTS)
Anzugsdrehmoment:
39,2 ~ 53,9 Nm (4,0 ~ 5,5 Kgm)

3.
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaus.
  
Gurtschloss und -zunge von unterschiedlichen Typen lassen sich nicht ineinander stecken, daher darauf achten, dass Schloss und Zunge vom selben Typ sind.
Vor dem Verschließen das seitliche Rücksitzgurtschloss vom mittleren Rücksitzgurtschloss trennen.
Wenn Fremdkörper auf der Innenseite der Gurttaste festklemmen, können diese verhindern, dass das Schloss richtig geschlossen wird (z.B. Getränke (zähflüssige Drinks), Zahnstocher, Sand, Kunststoff, Vinyl, Metallstücke usw.).
Nach dem Schließen des Gurts die Gurtsicherungskraft mit einem Zugkraftmesser messen (Sicherungskraft : 300 kg oder weniger)
Rücksitzgurtschnalle / Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Rücksitzgurtschloss [links] 2. Mittleres Rücksitzgurtschloss 3. Rücksitzgurtschloss [rechts] ...

Elektrische Anlage
...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Frontsichtkamera / Reparaturverfahren


PRÜFUNG Diagnose mit dem KDS 1. Defekte Komponenten der Karosserieelektrik können schnell mit dem Fahrzeugdiagnosesystem (KDS) untersucht werden. Das Diagnosesystem (KDS) liefert folgende Daten. (1) Selbstdia ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Ansaugkrümmer / Reparaturverfahren


Ein- und Ausbau. 1. Minuspol von der Batterie abklemmen. 2. Motorabdeckung abbauen. (Siehe Motor und Getriebe - "Motorabdeckung") 3. Luftkanal und Luftfiltergehäuse ausbauen. (Siehe ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021