Kia Ceed: Vordersitzgurt / Vordersitz-Gurtstraffer / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Karosserie (Innen und Außen) / Vordersitzgurt / Vordersitz-Gurtstraffer / Reparaturverfahren

AUS- UND EINBAU
  
Bei der Installation der Sicherheitsgurte den Gurtstraffer nicht beschädigen.
1.
Befestigungsschraube lösen, dann untere Verankerung des Vordersitzgurts (A) ausbauen.

2.
Untere B-Säulenverkleidung abbauen.
(Siehe Innenverkleidung - "B-Säulenverkleidung")
3.
Obere B-Säulenverkleidung abnehmen. (Siehe Seite BD-60)
(Siehe Innenverkleidung - "B-Säulenverkleidung")
4.
Befestigungsschraube lösen und obere Verankerung (A) des Vordersitzgurts entfernen.
Anzugsdrehmoment:
39,2 - 53,9 N (4,0 - 5,5 kgm)

5.
Gegen den Sicherungsstift drücken und Steckverbinder (A) des Vordersitzgurtstraffers abtrennen.
6.
Befestigungsschraube lösen und Gurtstraffer-Steckverbinder (B) vom Vordersitz abziehen.
Anzugsdrehmoment:
39,2 - 53,9 N (4,0 - 5,5 kgm)

7.
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaus.
  
Beim Anbringen des Steckverbinders sicherstellen, diesen in den Gurtbeschlagstraffers einzuschieben, bis ein "Klicken" zu hören ist und dann anschließend durch Ziehen prüfen, ob er sicher angebracht wurde.
Nach Einbau des Vordersitzgurtaufrollers prüfen, das die Airbag-Warnleuchte nach Einschalten der Zündung ca. 6 s lang aufleuchtet und dann ausgeht.
Kabelstecker wieder richtig anschließen.
Alle beschädigten Clips (oder Stifthalter) ersetzen.
Vordersitz-Gurtstraffer / Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Vordersitzgurtstraffer ...

Höhenverstellung / Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Höhenverstellung ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Bauteile und bauteile-Übersicht


BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Feststellbremshebel 2. Equalizer 3. Feststellbremsenseilzug 4. Bremsscheibe 5. Bremssattel ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Ersatzrad ausbauen und verstauen


Drehen Sie die Flügelschraube, die das Ersatzrad fixiert, gegen den Uhrzeigersinn. Verstauen Sie das Rad in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus. Verstauen Sie das Ersatzrad und das Werkzeug sorgfältig, um zu verhindern, dass während der Fahrt Klappergeräusche entstehen. WARNUNG Stellen Sie ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2022