Kia Ceed: Airbag-modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Rückhaltesystem / Airbag-modul / Beifahrerairbagmodul (PAB) / Reparaturverfahren

PRÜFUNG
  
Niemals den Widerstand eines Airbagmoduls (Zündkapsel) direkt messen, auch nicht mit spezifiziertem Prüfgerät. Wenn der Stromkreis-Widerstand mit einem Messgerät geprüft wird, kann es zur unbeabsichtigten Auslösung des Airbags kommen, was zu schweren Verletzungen führen kann.
1.
Den Airbag gemäß Fehlersuchtabelle überprüfen.
(Siehe Beifahrerairbagmodul - "Fehlersuche")
Ausbau
  
Wenn das Beifahrer-Airbagmodul ausgelöst wurde, das beschädigte Armaturenbrett ersetzen.
1.
Aufprallpolster-Hauptteil ausbauen.
(Siehe Karosserie - "Hauptarmaturenbrett")
2.
Schrauben lösen, dann Beifahrer-Airbagmodul (A) ausbauen.
Anzugsdrehmoment:
3,9 - 5,8 N (0,4 - 0,6 kgm)

Einbau
1.
Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.
2.
Nach dem Einbau des Airbagmoduls eine Funktionsprüfung durchführen:
Die Zündung "einschalten". Die SRS-Anzeigelampe muss etwa sechs Sekunden leuchten und dann ausgehen.
Beifahrerairbagmodul (PAB) / Beschreibung und bedienung
Beschreibung Der Beifahrerairbag (PAB) ist in das Armaturenbrett eingebaut und schützt den Beifahrer bei einem Frontalaufprall. Das SRSCM entscheidet, ob und wann der Beifahrer- ...

Seitenairbagmodul (SAB) / Beschreibung und bedienung
Beschreibung Die Seiten-Airbags (SAB) befinden sich im Vordersitz und schützen Fahrer und Beifahrer vor Gefahren bei einem Seitenaufprall. Das SRSCM trifft die Entscheidung übe ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Reparaturverfahren


AUS- UND EINBAU [Ausbau]    Handschuhe tragen, um Handverletzungen zu vermeiden.    • Schonbezüge fü ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Vordere Glasscheibe / Reparaturverfahren


Ausbau    • Zum Ausbau der vorderen Glasscheibe die in der folgenden Abbildung gezeigten Werkzeuge verwenden: [Werkzeugabbildung] ① Vierkant- ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2022