Kia Ceed: Frontkamerasystem / Beschreibung und bedienung

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Elektrische Anlage / Frontkamerasystem / Beschreibung und bedienung

Beschreibung
1.
Linien-/Fahrbahnkanten-Spurhalteassistent (LKA-L/R): Erfasst unbeabsichtigtes Verlassen der Fahrspur/Fahrbahn und unterstütz den Fahrer beim Halten der Fahrspur mithilfe von Alarmsignalen und Eingriff in die Lenkung mittels MDPS.
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

Betriebsspezifikation
Bauteil
SPEZIFIKATION
System ON/OFF
SCHALTER EIN
Fahrzeuggeschwindigkeit
Außer für Europa: 60 - 175 km/h
Europa: 60 - 195 km/h
Spurerkennung
Eine oder mehrere Fahrspuren erkannt
Fahrspurbreite
LKA-L : 2,7 - 4,2 m
LKA-R : 2,9 m - 6,0 m
Blinkerleuchte
Aus
WARNBLINKSCHALTER
Aus
Kurve
Mehr als 143 m
Lenkrad-Drehmoment
± 3,0Nm ≤
Fahrzeugposition
0 - 0,3 m in Spur

2.
Spurfolgeassistent (LFA): System, welches die Fahrzeug- und Spurhalteregelung über die gesamte Straße ermöglicht
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

Betriebsspezifikation
Bauteil
SPEZIFIKATION
Fahrzeuggeschwindigkeit
Weniger als 75 km/h
Spurerkennung
Nicht erfasst
Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen
Weniger als 80 m
Querabstand zwischen vorausfahrenden Fahrzeugen
Weniger als ± 60 cm
Winkeldifferenz zwischen den Fahrzeugen
Weniger als ± 3 Grad

3.
Fernlichtassistent (HBA): Erkennt Scheinwerfer von entgegenkommenden und Schlussleuchten von vorausfahrenden Fahrzeugen und schaltet das Fernlicht entsprechend ein und aus.
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

4.
Frontalkollisions-Vermeidung (FCA): Das System erfasst die Risikofaktoren auf der Straße mit Hilfe des Frontsichtkamera und warnt den Fahrer. Dann wird die Notbremse aktiviert, um eine Kollision zu verhindern oder die Kollisionsgeschwindigkeit zu minimieren.
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

Betriebsspezifikation
Bauteil
SPEZIFIKATION
Regelung
Sensorfusion
Nur Kamera
Ziel
Fahrzeug
Fußgänger, Fahrradfahrer
Fahrzeug
Betriebsgeschwindigkeit
1. Warnung
8 - 180 km/h
8 - 70 km/h
8 - 180 km/h
2. Warnung
8 - 180 km/h
8 - 70 km/h
8 - 65 km/h
3. Warnung
8 - 80 km/h
8 - 70 km/h
8 - 65 km/h
Alarmempfindlichkeit
3 Stufe (Früh - Normal - Spät)

  
Einschränkung des Systems
Der FCA überwacht die Fahrsituation mittels Radar und Kamera. Liegt eine Situation außerhalb des Erfassungsbereichs vor, so arbeitet der FCA möglicherweise nicht normal.
Der FCA ist möglicherweise eingeschränkt, wenn:
Radarsensor oder Kamera werden von Fremdpartikeln oder Fremdkörpern verdeckt.
Die Kameralinse ist aufgrund einer getönten, mit Folie überzogenen oder beschichteten Windschutzscheibe, einer beschädigten Scheibe oder aufgrund an der Scheibe anhaftender Fremdpartikel (Aufkleber, Insekten usw.) beeinträchtigt.
Raue Wetterbedingungen wie z.B. starker Regen oder Schneefall behindern das Sichtfeld des Radarsensors oder der Kamera.
Das in Vorwärtsrichtung befindliche Fahrzeug ist für die Erfassung zu klein (beispielsweise ein Motorrad usw.).
Das vorausfahrende Fahrzeug besitzt Übergröße oder verfügt über einen Anhänger, der zu groß ist, um von dem Kamera-Erkennungssystem erfasst zu werden (beispielsweise ein Traktoranhänger usw.).
Das Sichtfeld der Kamera ist nicht gut ausgeleuchtet (entweder zu dunkel oder zu starke Reflexion oder zu helles Hintergrundlicht, das das Sichtfeld einschränkt)
Das vorausfahrende Fahrzeug hat keine Schlussleuchten oder die Schlussleuchten sind nicht eingeschaltet oder die Schlussleuchten befinden sich an einer ungewöhnlichen Position.
Die Windschutzscheibe ist beschlagen und die freie Sicht auf die Straße ist eingeschränkt.
Die Kamera ist beschädigt.
5.
Frontkollisionsvermeidungsassistent - Spurwechsel Gegenverkehr (FCA - LO): Rückkehr in die Fahrspur durch Lenkradsteuerung bei Risiko einer Kollision mit einem anderen Fahrzeug beim Spurwechsel.
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

Betriebsspezifikation
Bauteil
SPEZIFIKATION
Fahrzeuggeschwindigkeit
60 - 175 km/h
Spurerkennung
Beide Spuren
Fahrspurbreite
2,7 - 4,2 m
Kurve
Mehr als 143 m
Lenkrad-Drehmoment
± 3,0Nm ≤

6.
Ermüdungswarnung (DAW) : Ausgabe von Alarm- und Warnmeldungen basierend auf Analyse des Fahrverhaltens.
SYSTEM BLOCKDIAGRAMM

Betriebsspezifikation
Bauteil
SPEZIFIKATION
System ON/OFF
USM-Einstellung
Warnungsempfindlichkeitsmodus
AUS / Normal / Früh
Fahrzeuggeschwindigkeit
60 - 175 km/h
Unachtsames Fahrverhalten
Schritt 5 (Schritt 5: Aufwachen, Schritt 1: Müdigkeit)
Spurerkennung
Eintrag: Spurerkennung durchgehend für 2 Sekunden. Löschen: 5 Minuten lang durchgehend keine Spurerkennung
Blinkerleuchte
Aus
WARNBLINKSCHALTER
Aus

Bauteile und bauteile-Übersicht
EINBAULAGE DER KOMPONENTEN 1. LKA-EIN/AUS-Schalter 2. Kombiinstrument 3. Frontsichtkamera ...

Reparaturverfahren
EINSTELLUNG Variantencodierung 1. Bei Austausch der Frontkamera durch eine neue muss die Variantencodierung durchgeführt werden, damit die korrekten Optionss ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Hinterer Spoiler / Reparaturverfahren


AUS- UND EINBAU    Handschuhe tragen, um Handverletzungen zu vermeiden.    • Zum Ausbau Schraubendreher od ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Motorraum


■ Kappa 1,0L T-GDI Benzinmotor ■ Kappa 1,4L MPI Benzinmotor ■ Kappa 1,4L T-GDI Benzinmotor ■ Gamma 1,6L MPI Benzinmotor 1. Behälter Motorkühlmittel 2. Einfülldeckel Motoröl 3. Behälter Brems-/Kupplungsflüssigkeit 4. Luftfilter 5. Sicherungskasten 6. Batteriemassepol 7. Batterieplus ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021