Kia Ceed: Motorblock / Hinterer Radial-Dichtring / Reparaturverfahren

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Motormechanik / Motorblock / Hinterer Radial-Dichtring / Reparaturverfahren

Ausbau
1.
Doppelkupplungsgetriebe entfernen.
(Siehe Doppelkupplungsgetriebe (DCT)-System - "Doppelkupplungsgetriebe (DCT)")
2.
Schwungrad ausbauen.
(Siehe Zylinderblock - "Schwungscheibe")
3.
Hintere Öldichtung (A) ausbauen.

Einbau
1.
Eine neue hintere Öldichtung anbringen.
(1)
Motoröl auf die kante der neuen Öldichtung auftragen.
(2)
Mit dem Spezialwerkzeug (09231-H1100, 09231-G2200) und einem Hammer den Öldichtring (A) eintreiben, bis die Oberfläche des Spezialwerkzeugs mit dem Zylinderblock bündig ist. Zu diesem Zeitpunkt beträgt der Abstand von der Zylinderblockfläche aus 1 mm.

2.
Die anderen Teile in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus einbauen.
Wassermantelabscheider / Reparaturverfahren
Ein- und Ausbau. 1. Zylinderkopf ausbauen. (Siehe Zylinderkopf - "Zylinderkopf") 2. Kuhlmittelummantelungsabscheider (A) ...

Pleuelstange / Bauteile und bauteile-Übersicht
BAUTEILE-ÜBERSICHT 1. Kolbenring 2. Kolben 3. Kolbenbolzen 4. Pleuel 5. Oberes Pleuellager 6. Unteres Pleuellager 7. Pleuellagerdeckel ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Wischerblätter prüfen


✽ HINWEIS Die in Waschanlagen verwendeten Heißwachszusätze erschweren bekanntermaßen das Reinigen der Windschutzscheibe. Verunreinigungen auf der Windschutzscheibe oder auf den Wischerblättern können die Wirksamkeit der Scheibenwischer beeinträchtigen. Übliche Verunreinigungen sind Inse ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Reifendruck prüfen


Prüfen Sie Ihre Reifen mindestens einmal monatlich. Prüfen Sie auch den Luftdruck des Ersatzreifens. So prüfen Sie den Reifendruck Prüfen Sie den Reifendruck mit einem genau messenden Manometer. Eine Sichtprüfung ist für die Bestimmung des korrekten Reifendrucks nicht ausreichend. Radialreife ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2022