Kia Ceed: Motorsteuersystem / Injektor / Beschreibung und bedienung

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / Injektor / Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Das GDI-Einspritzventil entspricht im Wesentlichen einem normalen Einspritzventil, spritzt den Kraftstoff aber mit einem wesentlich höheren Druck direkt in den Brennraum und ist mit einer Drallscheibe ausgestattet, die dem Kraftstoff beim Austritt aus der Düse einen Drall versetzt. Dadurch kann der Kraftstoff feiner zerstäubt werden. Das ECM steuert sowohl die Zufuhrkreise (Hoch-Seite) zum Anlegen der Spannung an die Einspritzventile als auch die Massekreise (Niedrig-Seite) zum Aktivieren der Einspritzventile. Die Zufuhr für je 2 Einspritzventile erfolgt durch denselben Treibersatz. Da die Zündspulen mit den Zylindern gepaart sind (1-4 und 2-3), sind auch die Einspritzventile als Paare ausgelegt.

Injektor / Technische daten
SPEZIFIKATION INJEKTOR Pos. SPEZIFIKATION Spulenwiderstand (Ω) 1,43 - 1,58 [20°C] Kraftstoffdruck ...

Injektor / Reparaturverfahren
PRÜFUNG 1. Zündung ausschalten. 2. Injektor-Stecker abklemmen. 3. Den Widerstand zwischen den Einspritzventi ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Schematische darstellungen


SYSTEM BLOCKDIAGRAMM BAUTEILE UND FUNKTIONEN Bauteil FUNKTION Fahrzeuggeschwindigkeitssensor, ESP/ABS-Steuermodul Wandelt die Fahrzeuggeschwindigkeit in Pulssignale um. ECM Empfängt Signale ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) / Beschreibung und bedienung


Beschreibung Der Kühlmitteltemperatursensor (ECTS) befindet sich im Kühlkanal im Zylinderkopf und dient zur Erkennung der Kühlmitteltemperatur. Der Widerstand des Thermistors im ECTS ist temperaturabhängig. Der elektrische Widerstand des ECTS nimmt mit zunehmender Temp ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2024