Kia Ceed: Bei einer Reifenpanne (mit Reifen-Mobilitäts-Kit) / Verwendung des Reifen- Mobilitäts-Kits

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung / Pannenhilfe / Bei einer Reifenpanne (mit Reifen-Mobilitäts-Kit) / Verwendung des Reifen- Mobilitäts-Kits

1. Entfernen Sie den Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit (1) von der Dichtmittelflasche (2) und bringen Sie ihn gut sichtbar im Fahrzeug an, z. B. auf dem Lenkrad, um den Fahrer daran zu erinnern, nicht zu schnell zu fahren.

2. Einfüllen des Dichtmittels Halten Sie die angegebene Reihenfolge strikt ein, andernfalls kann das Dichtmittel unter hohem Druck austreten.

3. Schütteln Sie die Flasche mit dem Dichtmittel.

4. Verbinden Sie den Einfüllschlauch (3) mit dem Anschluss an der Dichtmittelflasche (A).

5. Achten Sie darauf, dass der Knopf (9) auf dem Kompressor nicht gedrückt wird.

6. Drehen Sie die Ventilkappe vom Ventil des defekten Reifens ab und schrauben Sie den Füllschlauch (3) der Dichtmittelflasche auf das Ventil.

7. Stellen Sie die Dichtmittelflasche so in das Gehäuse des Kompressors, dass sie gerade steht (B).

8. Achten Sie darauf, dass der Kompressor ausgeschaltet ist (Position 0).

9. Schließen Sie den Kompressor mit dem Kabel und den Verbindern an die Fahrzeug-Steckdose an.

✽ HINWEIS

Verwenden Sie ausschließlich die Steckdose auf der Beifahrerseite.

10.Wenn sich der Zündschalter bzw. der Knopf Engine Start/Stop (Motorstart/-stopp) in der Position ON befinden, schalten Sie den Kompressor ein und lassen ihn ca. 3 Minuten laufen, um das Dichtmittel einzufüllen. Der Reifendruck nach dem Füllen ist nicht entscheidend.

11. Schalten Sie den Kompressor aus.

12. Trennen Sie den Schlauch von der Dichtmittelflasche und vom Reifenventil.

Legen Sie das Reifen-Mobilitäts-Kit wieder in das Staufach im Fahrzeug.

WARNUNG

Wenn der Motor in einer unzureichend oder gar nicht belüfteten Umgebung (z. B. in einem geschlossenen Raum) laufen gelassen wird, besteht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung und Erstickungsgefahr.

Bestandteile des Reifen-Mobilitäts-Kits (TMK)
1. Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit 2. Dichtmittelflasche und Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit 3. Füllschlauch zwischen Dichtmittelflasche und Rad 4. Verbinder ...

Verteilung des Dichtmittels
13. Fahren Sie sofort 7~10 km (oder etwa 10 Minuten), um das Dichtmittel im Reifen gleichmäßig zu verteilen. ACHTUNG Überschreiten dabei eine Geschwindigkeit von 60 km/h nicht. Falls möglich, fa ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Fahrzeugpflege innen


Generelle Hinweise Chemikalien wie Parfüm, Kosmetiköl, Sonnencreme, Handreiniger und Lufterfrischer dürfen keinen Kontakt mit den Innenteilen haben, weil sie diese Teile beschädigen oder verfärben können. Sollten derartige Substanzen dennoch an Innenteile gelangen, wischen Sie sie umgehend ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Brems-/Kupplungsflüssigkeit


Füllstand der Brems-/ Kupplungsflüssigkeit prüfen Prüfen Sie regelmäßig den Füllstand des Bremsflüssigkeitsbehälters. Der Füllstand muss sich zwischen den seitlichen Behältermarkierungen MAX und MIN befinden. Bevor Sie den Behälterdeckel abnehmen, um Brems-/Kupplungsflüssigkeit nachzu ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2022