Kia Ceed: Glühlampen / Blinkleuchte vorn (Glühlampe) Austausch der Glühlampen (Scheinwerfer Typ A,B)

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung / Wartung / Glühlampen / Blinkleuchte vorn (Glühlampe) Austausch der Glühlampen (Scheinwerfer Typ A,B)

1. Öffnen Sie die Motorhaube.

2. Entfernen Sie die Leuchtmittelfassung aus der Scheinwerferbaugruppe, indem Sie die Leuchtmittelfassung nach links drehen, bis die Nasen der Leuchtmittelfassung mit den Schlitzen der Scheinwerferbaugruppe übereinstimmen.

3. Nehmen Sie die Glühlampe aus der Fassung, indem Sie die Glühlampe nach unten drücken und gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastnasen auf die Aussparungen in der Lampenfassung ausgerichtet sind. Ziehen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

4. Setzen Sie eine neue Glühlampe in die Fassung ein und drehen Sie diese, bis sie einrastet.

5. Setzen Sie die Lampenfassung in die Scheinwerferbaugruppe ein, indem Sie die Rastnasen der Fassung auf die Aussparungen in der Scheinwerferbaugruppe ausrichten. Drücken Sie die Fassung in die Scheinwerferbaugruppe und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn.

Scheinwerferleuchte
WARNUNG - Halogenlampen Halogenlampen sind mit einem unter Druck stehenden Gas gefüllt, welches Glassplitter in die Umgebung schleudert, wenn der Glaskolben zerbricht. Behandeln Sie diese vorsi ...

Austausch der Positionsleuchte (Glühlampe) (Scheinwerfer Typ A)
1. Öffnen Sie die Motorhaube. 2. Bauen Sie die Abdeckung der Scheinwerferglühlampe ab, indem Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen. 3. Ziehen Sie die Glühlampenfassung aus der Scheinwerferbaugru ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Reifendruck prüfen


Prüfen Sie Ihre Reifen mindestens einmal monatlich. Prüfen Sie auch den Luftdruck des Ersatzreifens. So prüfen Sie den Reifendruck Prüfen Sie den Reifendruck mit einem genau messenden Manometer. Eine Sichtprüfung ist für die Bestimmung des korrekten Reifendrucks nicht ausreichend. Radialreife ...

Kia Ceed (CD) Bedienungsanleitung: Warntyp


Das System wird aktiviert, wenn: 1. Das System eingeschaltet ist. 2. Die Fahrzeuggeschwindigkeit liegt über 30 km/h. 3. Andere Fahrzeuge auf der Rückseite erkannt werden. WARNUNG Prüfen Sie bei der Fahrt immer die Straßenbedingungen, da auch bei aktivem Totwinkel- Erkennungssystem (BCW) uner ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2021