Kia Ceed: Motorsteuersystem / Nockenwellensensor (CMPS) / Beschreibung und bedienung

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung / Motorsteuerung/Kraftstoffsystem / Motorsteuersystem / Nockenwellensensor (CMPS) / Beschreibung und bedienung

Beschreibung
Der Nockenwellensensor (CMPS) ist ein Hall-Sensor, der die Stellung der Nockenwelle über ein Hall-Element erfasst. Der CMPS ist im Ventildeckel montiert und verwendet ein an der Nockenwelle montiertes Geberrad zum Bestimmen der Position der einzelnen Kolben, die vom CKPS nicht erfasst werden kann. Dieser Sensor verfügt über eine integrierte Schaltung mit Hall-Effekt, deren Ausgangsspannung sich ändert, wenn durch den Stromfluss ein Magnetfeld in der integrierten Schaltung erzeugt wird. Die sequenzielle Einspritzung in die einzelnen Zylinder erfolgt über ein CMPS-Signal.
Nockenwellensensor (CMPS) / Technische daten
Technische Daten NOCKENWELLENSENSOR (CMPS) Pos. SPEZIFIKATION Typ Halleffekt-Sensor Stromversorgung (mA) ...

Nockenwellensensor (CMPS) / Reparaturverfahren
PRÜFUNG 1. CMPS- und CKPS-Signalwellenform mit einem KDS prüfen. Spezifikation:Siehe Fehlercodeanleitung ...

Kia Ceed Andere Informationen:

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Steuerkettenabdeckung / Reparaturverfahren


Ausbau Der Motor muss für diese Arbeit nicht ausgebaut werden.    • Kotflügelschoner verwenden, damit die Lackierung nicht beschädigt wird. • ...

Kia Ceed (CD) Reparaturanleitung: Wählhebel / Reparaturverfahren


Ausbau 1. Manschetten von der oberen Konsolenabdeckung entfernen und dann den Knauf (A) durch Ziehen nach oben entfernen. 2. Bodenkonsole ausbauen. (Siehe Kapitel Karosserie - "Bodenkonsole") ...

Copyright © www.kceedde.com 2018-2023